Schimmel auf Möbel entfernen

Auch der Fall von Schimmel auf Möbelstücken wurde durch den Leitfaden des Umweltbundesamtes beleuchtet. Auch hier gelten natürlich die allgemeinen Bemerkungen zum Schimmel entfernen wie beispielsweise Ursachensuche und Ausdehnung des Schimmelschadens.

Bei Polster, Polstermöbeln und anderen Möbelstücken muss generell unterschieden werden, ob der Schimmel direkt auf dem Material gewachsen ist oder ob er durch Schimmelpilzsporen in der Luft verunreinigt worden ist.

Direkt befallene Polstermöbel sind oftmals schwer von Schimmel zu reinigen. Das betroffene Material ist oftmals sehr tief von Schimmel befallen und somit ist eine Entfernung des Schimmels nur mit sehr hohem Aufwand möglich. In diesem Fall ist eine Absprache mit einem Schimmelexperten nützlich.

Polstermöbel, die lediglich durch Schimmelpilzsporen in der Raumluft verunreinigt worden sind, können durch Absaugen mit einem Staubsauger, der mit einem HEPA Filter ausgestattet ist, entfernt werden. Beachten Sie hierzu die Hinweise zu Staubsauger unter Schimmel entfernen.

Möbel mit glatter Oberfläche – Schimmel

Sofern Ihre Möbelstücke eine glatte Oberfläche haben, so können Sie den Schimmel entfernen indem Sie die Stellen reinigen und hochprozentigem Alkohol desinfizieren. Da sich Möbelstücke mit glatter Oberfläche in die Kategorie glatte Oberfläche einteilen lassen, können Sie sich auf die Hinweise unter Schimmel am Fenster entfernen durchlesen.

 

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

Allgemeine Anleitung Schimmel entfernen

Schimmel entfernen, das sollte doch kein größeres Problem darstellen. Ein feuchter Lappen genügt und schon ist der Schimmel erfolgreich entfernt worden.

Krankheiten durch Schimmel

Sie haben seit einige Zeit Beschwerden Husten, den Sie nicht los werden können? Außerdem fühlen Sie träge und erschöpft, obwohl Sie früher immer sehr aktiv waren?